Sprachen verbinden die Welt !

Und das frühe Erlernen einer Fremdsprache erleichtert nicht nur den zukünftigen Schul- und Berufsweg, es erleichtert ebenso das Erlernen weiterer Sprachen in späteren Jahren.
Das kindliche Gehirn erlernt Sprachen spielerisch leicht und Fremdsprachen können in dieser Zeit als weitere Muttersprachen erlernt werden.

Ein ganzheitlicher Lehransatz nach der Muttersprachenmethode, der sich der Lernfähigkeit des kindlichen Gehirns anpasst und alle Sinne einschließt, ermöglicht dieses spielerische Lernen. Das bedeutet:

  • Sprache erleben und sprechen
  • Altersspezifische Themen und Spiele
  • Spielerisches Lernen in kleinen Gruppen von 4 bis 8 Kindern
  • Mühelos und ohne Druck
  • Positive Bestätigung, die Freude und Selbstvertrauen steigert
  • Interaktives Unterrichtsmaterial und begleitende CDs für Zuhause
  • Förderung der Kommunikationsfähigkeit und des sozialen Verhaltens 
  • Viel Spaß & Freude am Lernen und an der Sprache !

Kursangebot:
- Baby Kurse ab 6 Monate
- Play Groups (Vorkindergartenbetreuung am Vormittag) für 1 bis 3-jährige
- Sprachkurse in altersgerechten Stufen ab 6 Monaten
- Lese- und Schreibkurse für 9 - 14-jährige
- Summer Camps
- Unterricht auch in Kindergärten, Tagesstätten, Schulen oder Ihren Privaträumen

Englisch wird nach der Helen Doron Methode unterrichtet.
Die Helen Doron Methode® bedeutet ganzheitliches Lernen mit viel positiver Bestätigung, und ein Erfahren der englischen Sprache mit allen Sinnen. Visuelle, auditive und bewegungsorientierte Lerntypen haben dadurch die Möglichkeit, vom Unterricht optimal zu profitieren.